Lieferzeiten
Facebook Google TwitterYahoo! Bookmarks
 

Fragen zu Trafos

 
 
Problem: 12V Halogenleuchtmittel glimmen nur, nachfolgende Leuchtmittel funktionieren garnicht.
Lösung: Bitte die max. sekundäre Leitungslänge (vom 1. Spot zum Trafo) darf 2 m nicht überschreiten.

Problem: Der Trafo schaltet nach einiger Zeit ab.
Lösung: Möglicherweise ist der Trafo überlastet oder überhitzt. Prüfen Sie ob die gesamte Leuchtmittelwattzahl nicht die max. Leistung des Trafos übersteigt.

Problem: Kann ein herkömmlicher Spulentrafo, der ein Schienen- oder Seilsystem speist gegen einen elektronischen Trafo ersetzt werden?

Lösung: Nein, das geht leider nicht, da die max. sekundäre Leitungslänge nicht eingehalten würde. Die Leuchtmittel weiter hinten würden immer dunkler werden, je weiter sie vom Trafo entfernt sind.

Problem: Der Trafo macht Geräusche oder brummt.
Lösung: In diesem Fall liegt anscheinend ein Defekt vor, elektronische Trafos arbeiten (fast) geräuschlos. In diesem Fall trennen Sie das Gerät vom Netz und setzen sich bitte mit uns in Verbindung.

Problem: Mein Trafo scheint defekt zu sein, das keines der Leuchtmittel leuchtet.
Lösung: Haben Sie die Mindestlast beachtet? Sollte die Gesamtwattzahl Ihrer Leuchtmittel unter der Mindestlast des Trafos liegen, schaltet sich der Trafo gar nicht erst ein, z.B. Mindestlast des Trafos ist 100W, drei angeschlossene Leuchtmittel á 20W = 60W, der Trafo schaltet nicht ein, da 40W zu wenig angeschlossen sind.