Lieferzeiten
Facebook Google TwitterYahoo! Bookmarks
 

Allgemeine Fragen zu Leuchtmitteln

Frage: Worin liegt der Unterschied zwischen 12V und 230V Leuchtmitteln?
Antwort: Für 230V (Hochvolt) Leuchtmittel benötigen Sie z.B. keinen Trafo. Sie werden direkt an das 230V-Netz angeschlossen.

12V (Niedervolt) Leuchtmittel benötigen zum Betrieb einen geeigneten Trafo und werden meist in Bädern, Duschen und Feuchträumen eingesetzt.

Frage: Warum sollten für 12V-LED Leuchtmittel LED-Trafos und keine Halogen-Trafos verwendet werden?
Antwort: Weil LED-Leuchtmittel sehr empfindlich auf Spannungsspitzen reagieren. LED-Trafos sind stabilisiert, liefern konstante 12V und sind bei der Leistung nicht so hoch angesetzt wie Halogen-Trafos.

Frage: Gibt es eine Garantie oder Gewährleistung für Leuchtmittel?
Antwort: Leider Nein. Es kann leider nicht nachvollzogen werden wie lange ein Leuchtmittel in Betrieb war, oder wie oft es ein- und ausgeschaltet wurde. Wenn Sie Ihre Lampen frisch eingebaut haben und es sollten dann Leuchtmittel defekt sein, bekommen Sie selbstverständlich nach einer kurzen Nachricht per Mail im Rahmen der Kulanz neue Leuchtmittel von uns zugeschickt.